Wir mischen 50g Gesichtspflege für Mischhaut

Wenn du eine Mischhaut hast, unterscheidet sich deine Haut von allen anderen Hauttypen, denn es ist eine Kombination von normaler, fettiger und trockener Haut. Je älter du wirst, desto mehr werden sich die verschiedenen Hautzonen aneinander angleichen. Von Mischhaut betroffen ist also eher jüngere Haut. 

Dein Hauttyp verfügt über eine T Zone, dort produzieren die Talgdrüsen viel Fett, deshalb glänzt sie besonders an Kinn, Stirn und Nase. Ebenfalls sind in dieser Zone die Poren vergrössert und neigt zu Unreinheiten. Im Gegensatz zur T Zone ist die Haut an den Wangen trocken und kann spannen.

Die Pflege von Mischhaut ist nicht so einfach: Wichtig ist, dass die Bereiche mit fettiger Haut nicht überfettet werden, damit Unreinheiten weniger entstehen können. Andererseits müssen trockene Partien mit rückfettenden Ölen gepflegt werden. Wichtig ist, dass die T Zone gut gereingt wird und tote Hautzellen oder Schmutz entfernt werden. Die Pflege ist also ein Balanceakt zwischen "nicht zu viel" und "nicht zu wenig". Du kannst die Bereiche auch separat mit zwei Cremen pflegen: Also eine Creme für trockene Haut und eine für fettige Haut - oder du mischst hier eine Kombicreme.

Die Inhaltsstoffe für deine Gesichtspflege kannst du selbst bestimmen. Folge einfach den Anweisungen auf dieser Seite und kreiiere ein Produkt ganz nach deinen Wünschen.

Deine Gesichtspflege besteht aus einem Wasseranteil und Ölanteil. Damit sich diese Phasen zu einer schönen Creme verbinden, fügen wir einen natürlichen Emulgator (Tegomuls) hinzu.

Ein Hinweis zu Beginn:

Egal welche Inhaltsstoffe du auswählst, deine Creme riecht am Schluss nicht danach - denn nur die Wahl einer Beduftung im letzten Schritt gibt deiner Creme einen "richtigen" Duft. Also keine Sorge! Wähle deine Inhaltsstoffe nach kosmetischer Wirkung aus und überlege dir nicht ob diese harmonieren. Davon wirst du nämlich nichts merken.

los     geht's !

Schritt 1:  Wertvolle Öle

Es gibt hunderte an verschiedenen Ölen auf dem Markt. Für unsere Cremes verwenden wir nur kaltgepresste BIO Öle von höchster Qualität, denn kaltgepresste Öle können von der Haut besonders schnell aufgenommen werden. Nicht von allen Ölen gibt es eine kaltgepresste Variante. Diese Auswahl an Ölen hier wurde extra für die Bedürfnisse deines aktuellen Hautzustandes ausgewählt und sind besonders wertvoll für deine Haut.

 

Wähle bis zu drei Öle aus und lege sie mit einem Klick in den Warenkorb.

  • Anti Aging Öl

  • gegen Akne

  • vitaminreich

  • entzündungshemmend

  • samtige Haut

  • feuchtigkeitsbindend

  • erhöht Widerstandsfähigkeit 

  • beruhigend und glättend

  • hoher Anteil  Vitamin A, B, E, D

  • regenerierend 

  • verfärbt die Creme grünlich

  • zieht vollständig ein

  • samtige geschmeidige Haut 

  • Haut wird widerstandsfähiger

  • Anti Aging Effekt

  • glättet Fältchen

  • versorgt mit Feuchtigkeit

  • unterstützt Hautregeneration

  • fördert Collagenproduktion

  • speichert Feuchtigkeit

  • perfekt für trockene Haut

  • glättend

  • gegen Pigmentflecken

  • zieht schnell ein

  • herrlich weiches Hautgefühl

  • besonders gut verträglich

  • hilft Feuchtigkeit zu speichern

  • aktiviert den Hautstoffwechsel

  • mindert Fältchen

  • mild 

  • zieht gut ein

  • aktiviert Hautstoffwechsel

  • feuchtigkeitsbindend

  • beruhigend

  • unterstützt Hautregeneration

  • fördert Collagenproduktion

  • speichert Feuchtigkeit

  • perfekt für trockene Haut

  • glättend

  • gegen Pigmentflecken

  • unterstützt Hautregeneration

  • speichert Feuchtigkeit

  • lindert Juckreiz

  • schützt vor freien Radikalen

  • filmbildend

  • stark regenerierend

  • senkt Wasserverlust

  • perfekt für empfindliche Haut

  • zieht schnell ein

  • entzündungshemmend

  • stärkend

  • zieht gut ein

  • macht Haut weich

  • regenerierend

  • entzündungshemmend

  • sehr teueres Anti Aging Öl

  • vitaminreich

  • schnellere Zellerneuerung

  • Fältchen reduzierend

  • stärkt Lipidschutz der Haut

  • reduziert Pigementflecken

  • feuchtigkeitsspendend

  • verbessert Hautstruktur

Schritt 2:  Herrliche Hydrolate

Deine Creme ist eine Emulsion und besteht aus Wasser und Ölen, die mithilfe eines Emulgators verbunden werden. Für den Wasseranteil verwenden wir nicht etwa normales Wasser, sondern luxuriöse Hydrolate - wertvolle Pflanzenwasser mit vielen zusätzlichen Vorteilen für deine Haut. 

 

Wähle bis zu zwei Hydrolate aus und lege sie mit einem Klick in den Warenkorb.

  • hautberuhigend

  • regenerierend

  • entzündungshemmend

  • bei Hautproblemen

  • sehr mild

  • beruhigend

  • antibakteriell

  • entzündungshemmend

  • stillt Juckreiz

  • beruhigend

  • heilend

  • kühlend

  • gegen grosse Poren

  • erfrischend

  • bei öliger Haut

  • reduziert Talgproduktion

  • verkleiner Poren

  • entzündungshemmend

  • regenerierend

  • beruhigend

  • wundheilend

  • verbessert Hautbild

  • bei schlecht heilender Haut

  • bei Juckreiz

  • abschwellend

  • bei Entzündungen

Schritt 2: Reichhaltige Butter

Um eine noch intensivere Pflege zu mischen, fügen wir nun eine reichhaltige Butter hinzu - damit erhalten wir die perfekte Konsistenz!

 

Wähle eine oder zwei  Buttern aus und lege sie mit einem Klick in den Warenkorb. 

  • reizfrei

  • nur leicht rückfettend

  • nahezu geruchslos

  • ideal bei normaler Haut

  • stark feuchtigkeitsspendend

  • bei allergischer Haut

  • kühlend

  • regenerierend

  • weiche Haut

  • bindet Wasser

  • schützt die Hautbarriere

  • zieht gut ein

  • bewahrt Feuchtigkeit

  • reguliert Talgproduktion

  • macht die Haut weich

  • kühlend und glättend

  • zieht schnell ein

  • weichmachend

  • leichtes Hautgefühl

  • nur oberflächliche Befeuchtung

Schritt 3: Wirkstoffe

Hast du ein bestimmtes Hautproblem und möchtest du mit der Creme einen bestimmten Zweck erreichen? Alle diese Wirkstoffe sind natürlichen Ursprungs und sorgen für echte Pflanzenpower in deiner Handcreme.

 

Wähle so viele Wirkstoffe wie du möchtest aus und lege sie mit einem Klick in den Warenkorb.

- fördert Zellerneuerung

- wundheilend

- reizlindernd

- kühlend

- fördert Einziehverhalten

- barriereschutzfördernd

- bindet Feuchtigkeit

- fördert Elastitzität

seidiges Hautgefühl

- pflegend

- schützend

- fördert Feuchtigkeit

- feuchtigkeitsspendend

- lindert Rötungen

- beruhigend

- Faltentiefe reduzieren

- bessere Hautfeuchtigkeit

- regenerierend

- schützend

- hautberuhigend

- besseres Hautbild

- gegen Unreinheiten

- reduzieren Altersflecken

- wirkt glättend

- erhöht Feuchtigkeit

- lindert Juckreiz 

- weiche, seidige Haut

- Wirkstoffe ziehen besser ein

-  weniger Feuchtigkeitsverlust 

- bessere Hautfeuchtigkeit

- regenerierend

- schützend